Patientenstudien Übersicht

Patientenstudie für neues Multiple Sklerose Medikament

In einer neu angelegten Arzneistudie soll die Behandlung mit dem Medikament „Ofatumumab“ bei schubförmiger Multipler Sklerose getestet werden. In der Studie wird die Wirkung von Ofatumumab mit der Wirkung des bereits zugelassenen Arzneimittels „Teriflunomid“ verglichen. Für die Studie werden Teilnehmer im Alter von 18 bis 55 Jahren gesucht, die an schubförmiger Multipler Sklerose leiden.

Die ENGAGE-Studie

Die ENGAGE-Studie ist eine klinische Studie, in der die Wirksamkeit und Sicherheit eines Prüfmedikaments bei Menschen mit Symptomen einer Alzheimer-Krankheit im Frühstadium, wie z.B. Gedächtnisproblemen oder Schwierigkeiten, klar zu denken, untersucht wird. Die Teilnahme an der ENGAGE-Studie könnte für Sie infrage kommen, wenn Sie zwischen 50 und 85 Jahre alt sind und Symptome zeigen, die mit einer Alzheimer-Krankheit im Frühstadium in Zusammenhang stehen könnten.

MVZ SynConcept GmbH
Geschäftsführung: Jochen Rau
Charlottenstraße 14
70182 Stuttgart

Telefon: 0711-12 898 000
Telefax: 0711-12 898 088
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!